SV Kirchanschöring, Abtlg. Volleyball
Volleyball  SV Kirchanschöring

 

Gute Stimmung beim Dreikönigsturnier am 6. Januar

Unser Mixed-Turnier am Dreikönigstag war heuer mit 30 Teilnehmer/Innen (15 Damen und 15 Herren) in der Hans-Straßer-Halle in Kirchanschöring gut besucht. Die erst unmittelbar vor Turnierbeginn bunt zusammengelosten 5 Mannschaften aus Alt und Jung hatten von 10:00 bis 19:30 Uhr eine Riesengaudi auf dem Spielfeld, vor allem, weil auch die etwas weniger Geübten und aus der Übung Gekommenen sehr gut glänzen konnten. Schließlich hatten Cheffe Bernhard Graf für die dringend notwendige Stärkung zwischen den einzelnen Spielen und Turnierleiter Jörg Schreiber für einen reibungslosen Turnierablauf gesorgt. Es wurde nach dem Modus „jeder gegen jeden“ auf 2 Gewinnsätze bis jeweils 25 Punkte gespielt. Wegen des insgesamt sehr ausgeglichenen das Spielniveaus aller Teams gab es von den 10 Spielen nur ein einziges, das mit nur 2 Sätzen beendet wurde, alle anderen Matches brauchten 3 Sätze, um den Sieger zu ermitteln.

Hier das Endergebnis:

Turniersieger: 3-König 1 mit Steffi, Tina, Johanna, Herbert, Bernhard und Manuel

2. Platz: 3-König 4 mit Bine, Cilia, Marie, Chrisu, Stephan und Hias

3. Platz: 3-König 2 mit Jessi, Renate, Sophie, Martin, Michael und Richard

4. Platz: 3-König 3 mit Betty, Angie, Caro, Mario, Jörgi und Valy

5. Platz: 3-König 5 mit Helga, Gisi, Dini, Fabian, Felix und Hubert.

 

Im Rahmen der Siegerehrung wurde dann noch zur besten Spielerin des Turniers Sophie Sowa und zum besten Spieler Hias Graspointner gewählt.

Die Abteilungsleitung bedankt sich bei allen unverzagten Anhängern des Volleyballsports in Kirchanschöring und Umgebung und hofft für das nächste Jahr auf ein Wiedersehen.